Navigation
Seiteninhalt
Beratungsstelle
mira
Projektwerkstatt
Stüps
Treff21
Treibhaus

Stellenangebote

Lust auf eine gute Zusammenarbeit im Team und kreatives eigenverantwortliches Arbeiten in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit?

 

Der Verein schule.beruf e.V. sucht für die Jugendfreizeitstätte Treff 21 in der Blumenau

ab 1. Oktober 2019

zwei Sozialpädagog*innen, bzw. Sozialarbeiter*innen BA

1. Stelle für 30 Wochenstunden unbefristet
2. Stelle für 30 Wochenstunden als Elternzeitvertretung bis März 2020 mit Option auf Verlängerung

Wir bieten:
  • ein engagiertes und unterstützendes Team
  • einen vielseitigen und gestaltbaren Tätigkeitsbereich
  • regelmäßige Supervision, Fortbildung und Bildungsurlaub
  • sensibilisiertes Team in den Bereichen Gender, sexuelle Orientierung & Identität, Rassismus und Inklusion
  • interessantes Arbeitszeitmodell (4 Tage Woche, Stundenkto, …)
  • Bezahlung in Anlehnung an TVÖD
Wir erwarten:
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgabenbereichen
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Engagement, Kontaktfreudigkeit
  • Interesse an geschlechtsbewusster Pädagogik
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch am Wochenende und in den Abendstunden
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit

Ansprechpartnerin: Anke Reincke, Treff 21,
Tel.: 089/7003031

Bewerbungen bitte per E-mail oder schriftlich an:

Treff 21, schule.beruf e.V.
Terofalstr. 68
80689 München
E-Mail: treff21@schuleberuf.de
www.treff-21.de


Hast Du Lust, den eigenen Arbeitsbereich mitzugestalten und Deine Ideen einzubringen?

Willst Du Jugendlichen einen Rahmen für sinnvolle Freizeitgestaltungund soziales Lernen bieten?

Möchtest Du für einen Arbeitgeber tätig sein, der Dich fördert, Deinen Fähigkeiten vertraut und Dich als seine wichtigste Ressource versteht?

Der Verein schule beruf e.V. sucht für die Jugendfreizeitstätte Treibhaus in
München-Fürstenried, direkt an der U3 Forstenrieder Allee

Sozialarbeiter*innen (m/w/d)

unbefristet (25 Wochenstunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt
auch für Berufseinsteiger*innen geeignet

für die Arbeitsbereiche:
  • Schulkontakte/-kooperationen – Netzwerkarbeit, Klassenbesuche, themenspezifische Angebote für Schulklassen, usw.
  • Geschlechtsspezifische Arbeit – Konzeption und Durchführung von Angeboten
  • Partizipation – Ausbau und Gestaltung partizipativer Angebote und Prozesse, Betreuung der Thekenhelfer*innen im Mitmach-Café


wir bieten:

  • einen vielseitigen und gestaltbaren Tätigkeitsbereich
  • Supervision, Fortbildung, Bildungsurlaub
  • interessantes Arbeitszeitmodell (4Tage-Woche, Stundenkonto, uvm.)
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD zzgl. Zusatzleistung für die Altersvorsorge
  • einen überschaubaren Trägerverein mit flachen Hierarchien, sowie der Möglichkeit zur Mitgestaltung und Mitbestimmung

wir wünschen uns:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude an und Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Lust auf kooperatives Arbeiten im paritätisch besetzten 4er Team
  • Interesse an einer lebendigen, herausfordernden Arbeitsstelle
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und die Fähigkeit zur Selbstorganisation

Bewerbungen bitte per E-Mail oder schriftlich an:

Jugendzentrum Treibhaus, Silja Lenz
Züricher Str. 39, 81476 München, Tel: 745 751 67

mail: Silja@treibhausmuenchen.de



Lust auf eine gute Zusammenarbeit im Team und kreatives, eigenverantwortliches Arbeiten in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit?

Der Verein schule.beruf e.V. sucht für sowohl für den
Treff 21
als auch für den Mädchentreff* Blumenau Menschen, die auf Honorarbasis das hauptamtliche Team im pädagogischen Alltag unterstützen.

Wir bieten:  
  • ein engagiertes und unterstützendes Team
  • einen vielseitigen und gestaltbaren Tätigkeitsbereich
  • ein sensibilisiertes Team in den Bereichen Gender, sexuelle Orientierung & Identität, Rassismus und Inklusion
  • flexible Arbeitszeiten auf Übungsleiterinnen*-Pauschale
  • geschlechtsspezifische Arbeitsfelder
  • die Möglichkeit, nach persönlichen Interessen angelegte Projekte zu initiieren
Wir erwarten:
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch am Wochenende und in den Abendstunden
  • Interesse an der parteilichen Jugendarbeit
  • Sensibilisierung in den Bereichen Gender, sexuelle Orientierung & Identität, Rassismus und Inklusion

Ansprechpartnerin (Leitung): Anke Reincke


Bewerbungen bitte per E-Mail an:

treff21@schuleberuf.de

Treff 21, schule.beruf e.V.
Terofalstr. 68
80689 München
Tel.: 089 / 700 30 31

http://www.treff-21.de/
https://maedchentreffblumenau.wordpress.com/


Schmuckbild Stellenangebot
Schmuckbild Stellenangebot
Schmuckbild Stellenangebot