Navigation
Seiteninhalt
Beratungsstelle
mira
Projektwerkstatt
Stüps
Treff21
Treibhaus

Leitbild schule beruf e.V.

schule • beruf e.V. stellt in seinen Jugendhilfeeinrichtungen Angebote zur Förderung der Entwicklung, Selbständigkeit und Selbstaktivierung von Mädchen und Jungen sowie ihren Bezugspersonen zur Verfügung.

Die Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien, auch in belastenden Lebenslagen, ist unsere zentrale Aufgabe. Dabei arbeiten wir gemeinwohlorientiert.

Durch die besondere Struktur von schule • beruf e.V. mit seinen flachen Hierarchien und dem ehren-amtlichen Vorstand ohne Geschäftsführung bestehen vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung und Einflussnahme. Dies erfordert aber auch eine stärkere Eigenverantwortung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die überschaubare Größe und Struktur des Vereins ermöglichen Transparenz und Flexibilität. Wir treffen Entscheidungen demokratisch und unter möglichst großer Beteiligung aller Betroffenen. Wir arbeiten fachlich kompetent und bilden uns kontinuierlich weiter. Wir verpflichten uns zur ständigen Professionalisierung.

Wir beobachten aufmerksam gesellschaftliche und politische Prozesse und Entwicklungen, reagieren fachpolitisch und lassen die Ergebnisse in unsere fachlichen Konzepte einfließen. Wenn wir unsere Belange und Werte oder die unserer Klientinnen und Klienten bedroht oder gefährdet sehen, beziehen wir Stellung und wehren wir uns.

Wir sehen Vielfalt als Bereicherung. Das betrifft Unterschiede in kulturellen und religiösen Prägungen, in sexuellen Identitäten und in Fähigkeiten und Behinderungen. Wir begegnen unseren Klientinnen und Klienten akzeptierend und wertschätzend und verpflichten uns dem Ansatz der Inklusion.

Wir praktizieren einen respektvollen und konstruktiven Umgang in allen Arbeitsbeziehungen und treten selbstbewusst in Auseinandersetzungen auf.

Schmuckbild Leitbild